Ein perfekter Tag (TFIF Kap. 1)

Der Tag begann für Alexandra wie so viele in letzter Zeit. Sie stand bereits mit zu wenig Schlaf auf, weckte ihre beiden Kids zum Frühstück, schmierte Schulbrote und brachte die beiden zur Bushaltestelle. Zurück zu Hause machte sie sich einen zweiten halben Kaffee – dieses Mal eine Tasse zum Genießen. Sie überflog die Zeitung und machte sich dabei schon einmal gedanklich eine To-Do-Liste für den heutigen Tag. Seufzend legte sie die Schlagzeilen beiseite, da ihr die Müdigkeit die Konzentrationsfähigkeit stahl und kritzelte stattdessen die nun nach Präferenzen geordnete Liste an den Seitenrand.
Weiterlesen „Ein perfekter Tag (TFIF Kap. 1)“

Advertisements