Jahresrückblick 2009

Was ist noch “ normal “ ?

Im vergangenen Jahr 2009 ist so viel passiert…

Ich hatte seit dem neuen Schuljahr viel zu wenig Zeit. Wir dachten alle, die 1o. Klasse wäre schwer – ein Witz gegen die 11.! Dann kamen auch noch die Theoriestunden dazu, und und und.

Da diese Zeit nun endlich vorbei ist, da ich mit der Theorie fertig bin und am 13.01.2010 meine Prüfung haben werde und da ich in den kommenden Wochen nicht mehr ganz so viele Klausuren habe wie bisher, habe ich endlich wieder mehr Zeit für mich, meine Familie und ganz besonders meine Freunde, die von mir am meisten vernachlässigt worden sind.

Allerdings gab es 2009 noch einen ganz anderen Wandel… Ich habe endlich kapiert, dass es weder mir noch meiner besten Freundin etwas bringt, wenn ich den Mund NICHT aufmache. Wir haben uns ausgesprochen – und jetzt soll alles NOCH besser werden als davor ;)

Ich wohne jetzt schon seit fast 2 Jahren in unserer neuen Wohnung, und 2009 hat dafür gesorgt, dass ich mich dort jetzt wirklich „zu Hause“ fühle. Ohne Bücherregale kann ich nicht leben! ;)

Außerdem hängt meine „große“ Geschichte, mein Roman „Herz aus Glas“, noch immer in den Seilen… ich habe kurz vor dem Umzug angefangen, sie zu schreiben, und hoffe, mich endlich dazu aufraffen zu können, weiterzuschreiben…

Ich wünsche Euch Hoffnung für 2010, um mit Zuversicht ins neue Jahr zu rutschen! :D

LG

Advertisements

Kommentare & Meinungen / Comments & Opinions

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s